Logo: Pixel, Licht und Farben - ein Fotoblog aus Stralsund

Blick auf die Kettenbrücke Budapest

Blick auf die Kettenbrücke Budapest
die Kettenbrücke in Budapest - eröffnet 1849

Die Story zum Bild

Der Bau der Kettenbrücke wurde von Graf István Széchenyi angestoßen. Ihm zu Ehren heißt die Brücke daher offiziell Széchenyi-Kettenbrücke. Die Spannweite zwischen den Pfeilern beträgt 202 m und war zur damaligen Zeit unübertroffen.

Technische Bilddaten

Kamera Zeit Verschluss Blende Brennweite Original ISO

SONY DSLR-A700

2012:04:30 12:14:38

1/350 s

f/9.5

70 mm

4272 x 2848

160

Kommentare zum Foto "Blick auf die Kettenbrücke Budapest"

Bisher keine Meinung eingegangen. Schreib eine!