Logo: Pixel, Licht und Farben - ein Fotoblog aus Stralsund

Nürnberg - Reichsparteitagsgelände

Nürnberg - Reichsparteitagsgelände
Die Tribüne des Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg ist ein Rest aus dunklen Zeiten und steht am so genannten Zeppelinfeld.

Die Story zum Bild

Die Zeppelinwiese in Nürnberg wurde 1935 bis 1937 von Albert Speer für gewaltige Aufmärsche umgestallet. Bis zu 320.000 Besucher sollte das Gelände fassen und hatte die Größe von 12 Fußballfeldern. Die Tribüne ist das einzige fertiggestellte Gebäude des Reichsparteitagsgeländes, ist aber nicht mehr vollständig erhalten. Architektonisch orientierte sich der Bau am Pergamonaltar.
Die Bauausführung hielt den Ansprüchen des Tausendjährigen Reiches nicht stand und so wurde das Bauwerk schnell baufällig. Die Säulenreihen zwischen dem Mittelteil und den Abschlußtürmen wurden aus Sicherheitsgründen abgetragen.

Technische Bilddaten

Kamera Zeit Verschluss Blende Brennweite Original ISO

SONY ILCA-77M2

2020:09:24 12:03:05

/ s

f/6.7

85 mm

5966 x 3941

200

Kommentare zum Foto "Nürnberg - Reichsparteitagsgelände"

Bisher keine Meinung eingegangen. Schreib eine!